Wir machen Sie mobil

Lkw

Bei der Ersterteilung der Klasse C/CE ist ein betriebs- oder arbeitsmedizinisches oder ein medizinisch-psychologisches Gutachten erforderlich.

Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschließend erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

Für die gewerbliche Nutzung dieser Führerscheinklasse ist eine Grundqualifikation für Berufskraftfahrer notwendig (Schlüsselnummer 95).

Wir bieten u.a. folgenden Kurs an:

Beschleunigte Grundqualifikation - Lkw


Klasse C

Kraftfahrzeuge
  • max. 8 Fahrgastplätze
  • zulässige Gesamtmasse über 3.500 kg
  • Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse bis 750 kg
 
Voraussetzung
  • Vorbesitz Klasse B
 
Mindestalter
  • 18 Jahre bei Berufskraftfahrerausbildung
  • 21 Jahre
 
Eingeschlossene Klassen

C1


Klasse CE

Zugfahrzeuge der Klasse C
  • in Kombination mit Anhänger oder Sattelanhänger mit zulässiger Gesamtmasse über 750 kg
 
Voraussetzung
  • Vorbesitz Klasse C
 
Mindestalter
  • 18 Jahre bei Berufskraftfahrerausbildung
  • 21 Jahre
 
Eingeschlossene Klassen

C1E BE T


D1E bei Vorbesitz der Klasse D1


DE bei Vorbesitz der Klasse D

Erste-Hilfe-Kurs

Nächster Kurs in

Reinickendorf

16. Oktober 2018

Informationen

Aufbauseminar

Nächster ASF Kurs in

Reinickendorf

22. Oktober 2018

Informationen

Gut betreut

Fahrlehrerverband

DeuZert Siegel AZAV