Info:   030 / 41 19 13 51

Mo. - Fr. 8:00 - 16:00 Uhr

Wir machen Sie mobil

Ladungssicherung

Ladungssicherung bezeichnet das Sichern von Ladungen (Frachtgütern) im Straßen-, Eisenbahn-, Luft- und Schiffsverkehr gegen die beim Transport auftretenden physikalischen Bewegungskräfte und gilt der Transportsicherheit.

Zunehmende Bedeutung im Güterverkehr - Sicher und kostensparend im Straßenverkehr entsprechend VDI 2007a ff.

Dauer

  • 2 Tage

Unterricht

  • 8:00 - ca. 16:00 Uhr 

Voraussetzung

  • Mindestalter von 18 Jahren und die körperliche und geistige Befähigung

Inhalt

  • Theorie
  • Praxis
  • Inkl. Prüfung (intern)
  • Ausweis
Berufskraftfahrer