Info:   030 / 41 19 13 51

Mo. - Fr. 8:00 - 16:00 Uhr

Wir machen Sie mobil

ADR Auffrischung

Die nächsten Termine:

03.11.2017 - 04.11.2017

 

Für alle Gefahrgut-Fahrzeugführer (m/w), die bereits an einer Grundausbildung teilgenommen haben und ihre ADR-Bescheinigung verlängern möchten. Der Transport gefährlicher Güter verlangt von Fahrzeugführern (m/w) neben fundierten Kenntnissen hohes Verantwortungsbewusstsein. Deshalb müssen Fahrzeugführer (m/w) nach einer Grundausbildung ihre Kenntnisse in 5-Jahres-Intervallen auffrischen und eine erneute IHK- Prüfung ablegen.

Voraussetzung

  • gültige ADR-Bescheinigung

Dauer

  • 2 Tage ( Fr. 15:00 - ca. 18:15 Uhr und Sa. 08:00 - ca. 16:15 Uhr )

Inhalte

  • Allgemeine Vorschriften
  • Allgemeine Gefahreigenschaften
  • Dokumentation
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten, Umschließungen, Ausrüstung
  • Kennzeichnung, Bezettelung und orangefarbene Tafeln
  • Durchführung der Beförderung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen
  • Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen
  • Schriftliche Prüfung durch die IHK
Berufskraftfahrer